Workshop Obstbaum-Veredelung im Volksgarten & andere Veranstaltungstipps

Herzliche Einladung an alle Interessierten zum

Workshop Obstbaum-Veredelung
mit Daniela Kersten
diesen Samstag, 4. Mai, 9 – 13:30 Uhr im Volksgarten!

Die nächste Versammlung im Volksgarten findet morgen, am Dienstag, den 30. April, ab 15 Uhr statt. Themen u.a.: neue Beetverteilung, Saatgutbörse.

Empfehlungen für externe Veranstaltungen:

29.04.2013 – Verschwendung von Lebensmitteln, Warum so viele im Müll landen und was dagegen getan werden kann.
Film, Vortrag und Diskussion u.a. mit Prof. Dr. Guido Ritter des iSuN – Institut für Nachhaltige Ernährung und Ernährungswirtschaft
Beginn: 18:00 Uhr,
Ort: Offene Arbeit – hinter der evangelischen Stadtmission, Allerheiligenstraße 9, Erfurt
http://boell-th.boell-net.de/calendar/VA-viewevt.aspx?evtid=12644

30.04.2013 – Tagung solidarische Landwirtschaft
“Einstieg in die soziale Landwirtschaft – wie gelingt’s?”
10:00 Uhr, Ort: Gut Sambach Mühlhausen
http://neu.oekoherz.de/fileadmin/user_upload/Termine/flyer_Tagung_SoLa_B.pdf

Bis bald & viel Freude am frischen Grün!

Obstbaumschnitt-Workshop am Samstag, den 16. März!

Wir möchten Sie / Euch gern herzlich einladen zum Workshop “Naturgemäßer Obstbaumschnitt”, der am kommenden Samstag, den 16. März ab 9 Uhr und bis ca. 13:30 Uhr stattfindet. Treffpunkt ist der Volksgarten!
Schwerpunktthemen werden diesmal Pflanzung, Pflanzschnitt & Jungbaumpflege sein.

Saatguttausch

Liebe GemeinschaftsgärtnerInnen,

am 06. Februar ab 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr möchten wir im Bauwagen im Garten ein Treffen zum Saatguttausch abhalten. Neben dem Saatgut, dass noch im Bauwagen liegt und ein Geschenk vom Bioladen in der Zwätzengasse ist, gibt es sich auch bei uns zuhause von viele andere Sämereien, Knollen, Stecklinge usw. aus der vergangenen Saison. Es besteht sicher auch die Möglichkeit einer gemeinsamen Bestellung, wenn sich genug Interessenten finden.

Ich freue mich euch erstmal im neuen Jahr wieder zu sehen.

Micha

Impressionen vom Permakultur-Einführungskurs im Oktober ’12

Ein kleines Grüppchen traf sich an einem verschneiten Wochende mitten im Herbst im Volksgarten, um Grundlagen der Permakultur zu erlernen. Die Fragen, die uns umtrieben waren: Wie können wir unsere Bedürfnisse in Zukunft befriedigen und gleichzeitig Leben auf der Erde fördern? Die Permakultur ist nach einem ihrer australischen Gründungsväter Bill Mollison der “Tanz mit der Natur, bei dem die Natur führt” – die Weisheit der Natur dient als Vorbild zur bewussten Gestaltung menschlicher Systeme wie Gärten, Gemeinschaften oder ganze Kommunen. Ziel ist die Arbeit MIT Natur und Menschen.

Der Wintereinbruch bescherte uns einen vorwiegend im Bauwagen stattfindenden Kurs – mit bester Nutzung des neuen Ofens!

 

 

 

 

Es gab ein interaktives, abwechslungsreiches Programm mit Einführung in die ethischen und gestalterischen Grundlagen der Permakultur, Beobachtungsübungen auf der verschneiten Volksgartenfläche, Anregungen für die Anwendung im Garten und einer Übung zur Gestaltung eines eigenen Projektes.


Wir wurden lecker und wärmend bekocht und haben es uns im “Seminarraum Bauwagen” ganz gemütlich gemacht.. :)
Eine tolle Erfahrung in sehr netter Runde!

 

Rückblick Sensenworkshop im Volksgarten September 2012

Wir beginnen das neue Jahr mit einem Rückblick auf das vielfältige, ertragreiche letzte Jahr 2012… So viel ist auf den Beeten gewachsen und drumherum entstanden: ein “schnieker” Bauwagen, Komposttoilette, eine begonnene Obstbaumlebensgemeinschaft, Komposthaufen, .. – und: wir hatten schöne Feste mit vielen interessierten Besuchern sowie eine Menge spannender Workshops im Herbst und Winter! (für den schwärmerischen Rückblick kann man sich den alten Flyer hier nochmal zu Gemüte führen..)

 

So starteten wir im September unser Workshopprogramm mit einer Einführung ins Sensen und Dengeln von Jens Remde.

Nach einer Einweisung in Montage und individuelle Einstellung der Sense ging es auch schon ans Werk – Wiesenpflege und sanfte Körperertüchtigung (wenn ein paar Tipps beachtet werden..) in einem!

 

Auch im Dengeln konnten wir uns an diesem Nachmittag probieren – juhu, wieder was gelernt, um ohne Öl und eigenmächtig was zu bewegen (das Gras in diesem Fall ;) )!

 

 

 
Ein herzliches Dankeschön an Carolin für die wunderschönen Bilder und Tipps fürs liebevolle Aussäen! :)

Weihnachtsfeier am 13.12.

Wir laden ganz herzlich ein zur Weihnachtsfeier in den Volksgarten am Donnerstag ab 16:00 Uhr. Mit Glühwein und Plätzchen wollen wir die gemütliche Wärme des Ofens im Bauwagen genießen, Schneeballschlacht inklusive. Auch zwei Gäste sind eingeladen.
Zum einen Dieter Holzapfel, er zeigt uns wie wir Saatgut reinigen können und gibt gern wichtige Tips hierzu. Und zum anderen Simon Junge von der Apfelsternwarte. www.apfelsternwarte.de Er beschäftigt sich mit der solidarischen Verteilung von Obst und wird sein Projekt vorstellen und von seinen Erfahrungen berichten. Wir wollen auch den Aufbau einer Obst-Verbrauchergemeinschaft in Jena besprechen.

Das Mitbringen von selbstgemachten Plätzchen, Obstweinen ….. ist erwünscht :-)

Impressionen vom Workshop “Naturgemäßer Obstbaumschnitt”

Am Samstag, den 20. Oktober, fand im Volksgarten und auf einer Streuobstwiese in der Nähe der erste Obstbaumschnitt-Workshop statt. Hier ein paar Bilder von diesem ganz praxisorientierten Kurs, der bei bestem warmen Herbstwetter stattfand:

die theoretische Einführung im Volksgarten

 

und die Beobachtung & Beurteilung am lebendigen Objekt!

behutsamer Eingriff an der Baumkrone

Veranstaltungen im Volksgarten ab Anfang September

Ein Anliegen des Volksgartens über das Gärtnern in Gemeinschaft hinaus ist es auch, Bildungsstätte zu sein. Wir haben ein Bildungs- und Kulturprogramm für Herbst und Winter zusammengestellt, zu verschiedenen gartenrelevanten und zukunftsrelevanten (falls man das voneinander trennen kann) Themen. Unsere Veranstaltungs-Seite (siehe Menü oben) wurde bereits aktualisiert und wird in den nächsten Tagen das vollständige Programm für die kommenden Monate präsentieren!
Viel Freude beim Durchstöbern & auf ein baldiges Treffen im Volksgarten!